Loading Events

Die Zukunft der Kreislaufwirtschaft in unseren vier Wänden

ZHAW Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften | Devi Bühler

Einblicke in das Praxislabor «KREIS-Haus»

In einer Kreislaufwirtschaft gibt es keinen Abfall, sondern nur Ressourcen, die im Kreislauf wiederverwendet oder recycelt werden. Die Präsentation zeigt, wie die Prinzipien der Kreislaufwirtschaft im bewohnten Praxislabor “KREIS-Haus” umgesetzt wurden: von den Baumaterialien bis zu den Nährstoffen im Abwasser – alles befindet sich im Kreislauf. Die Referentin Devi Bühler, Initiantin und Projektleiterin des KREIS-Hauses, gibt einen Einblick in den innovativen Charakter dieses Schweizer Forschungsprojekts und präsentiert erste Erkenntnisse.

www.zhaw.ch/iunr/kreishaus

 

ÖFFENTLICHER VORTRAG IM CAMPUS. BITTE ANMELDEN.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Berlin Science Week CAMPUS‘ statt. Der Eintritt ist frei. Bitte reservieren Sie sich Ihr Ein- oder Zwei-Tagesticket hier.

Barrierefreiheit: Informationen über die physische Zugänglichkeit des Museums für Naturkunde finden Sie hier (siehe ” Experimentierfeld” für die genaue Lage auf der Karte.)

About the Venue
CAMPUS
Invalidenstraße 43
Berlin, Berlin 10115 Germany

Devi Bühler ist die Initiantin und Projektleiterin des Forschungsprojektes KREIS-Haus. Sie ist Umweltingenieurin und arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) am Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen. Ihre Forschungsschwerpunkte sind das nachhaltige und zirkuläre Bauen, die dezentrale Grauwasseraufbereitung und -wiederverwendung, sowie sozio-ökonomische Aspekte grüner Technologien. Darüber hinaus ist Devi Bühler Mitglied in der Jungen Akademie Schweiz, Vorstandsmitglied des Schweizer Verbandes für Baubiologie, Doktorandin an der Universität Gent in Belgien und Präsidentin des Vereins Synergy Village, dem Standort den KREIS-Hauses.

See all speakers

More Events

All Events