Loading Events
© Zoe Schaeffer / Unsplash

d4agrotech

Austrian Institute of Technology, Land Niederösterreich | Jochen Danninger, Angela Sessitsch, Patrik Aspermaier, Barbara Diehl, Sebastian Vogler, Katinka Wolter, Otto Doblhoff-Dier, Kerstin Koren

Digitalisierung in der Landwirtschaft

Bei „d4agrotech“ geht es darum, durch die umfassende Erhebung und intelligente Analyse von landwirtschaftlichen Daten treffsichere Vorhersagen und maßgeschneiderte Empfehlungen zu ermöglichen. Dadurch soll die Landwirtschaft effizienter, klima- und ressourcenschonender werden. Die nachhaltige Produktion von gesunden Lebensmitteln für alle ist eine der größten Herausforderungen, vor der die Menschheit steht. Eine große Hilfe dabei kann die Digitalisierung sein: Das Sammeln von Daten und deren intelligente Auswertung durch Methoden der Künstlichen Intelligenz (Deep Learning) erlaubt verlässliche Prognosen und fundierte Entscheidungsoptionen für eine bedarfsgerechte Bewirtschaftung. Dadurch werden höhere Erträge, gesündere Produkte, bessere Umweltverträglichkeit und eine nachhaltigere Kreislaufwirtschaft möglich.

Eröffnet wird die Podiumsdiskussion durch die Niederösterreichische Landeshauptfrau (Ministerpräsidentin) Johanna Mikl-Leitner und den ehemaligen Vizekanzler Hannes Androsch.

DISKUSSION VOR ORT IM RADIALSYSTEM. NUR FÜR GELADENE GÄSTE.

Die Veranstaltung vor Ort ist nur für geladene Gäste. Wenn Sie an den Aktivitäten vom Austrian Institute of Technology interessiert sind, finden Sie weitere Informationen auf deren Website.

Jochen Danninger

Land Niederösterreich

NÖ Landesrat

Head of Competence Unit Bioresources, AIT

Junior Scientist, BioSensor Technologies, AIT

Barbara Diehl

BUNDESAGENTUR FÜR SPRUNGINNOVATIONEN

Bundesagentur für Sprunginnovationen

Sebastian Vogler

BEETLE FORTECH

Startup Beetle forTech, zweiter Platz Falling Walls Lab Austria in Alpbach

Katinka Wolter

Freie Universität BERLIN

Professorin für Informatik, FU Berlin

Otto Doblhoff-Dier

VETERINÄRMEDIZINISCHEN UNIVERSITÄT

Vizerektor der Veterinärmedizinischen Universität

Kerstin Koren

WIRTSCHAFT, TOURISMUS UND TECHNOLOGIE, LAND NIEDERÖSTERREICH

Bereichsleitung für Forschung und Entwicklung, Abteilung Wirtschaft, Tourismus und Technologie, Land Niederösterreich

See all speakers
About the Venue
Radialsystem
Holzmarktstraße 33
Berlin, Berlin 10243 Germany

More Events

All Events