Loading Events

Akademievorlesung – Perspektiven auf die Wissenschaftsfreiheit in Deutschland

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften | Mitchell Ash

Diskurskontrolle an deutschen Universitäten – "Academic Politics", Bedrohung der Wissenschaftsfreiheit, oder beides?

Ist die Wissenschaftsfreiheit durch das deutsche Hochschulsystem gefährdet? Je nach Perspektive und Thema könnte die Antwort „ja“ oder „nein“ lauten, wie die Mitglieder der Interdisziplinären Arbeitsgruppe „Wandel der Universitäten“ festgestellt haben. Mögliche Antworten wird Mitchell Ash im Hinblick auf das Thema Diskurskontrolle geben. Ob die Wissenschaftsfreiheit bei Forschenden unterhalb der Professur gefährdet ist, wird die Podiumsdiskussion zum Abschluss der Veranstaltungsreihe näher beleuchten.

ÖFFENTLICHE DISKUSSION VOR ORT IN DER BERLIN-BRANDERBURGISCHE AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN. BITTE ANMELDEN.

Dieses Event findet im Person statt. Falls Sie die Veranstaltung vor Ort besuchen möchten, melden Sie sich bitte hier an. Der Eintritt ist frei.

About the Venue
Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Jägerstraße 22-23
Berlin, 10117 Germany

Mitchell Ash

BERLIN-BRANDENBURGISCHEN AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN

Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

See all speakers

More Events

All Events