Lade Events
© Aurelius Wendelken

Kunst als Katalysator – die Rolle der Kultur für den gesellschaftlichen Wandel

Humboldt-Universität zu Berlin | Manuela Bojadzijev, Sabine Kunst, Stefan Schmidtke, Samuel Kramer, Sabine Kieselbach

Die Rolle der Kultur für den gesellschaftlichen Wandel

Wenn es um gesellschaftlichen Wandel geht, ist viel von einem Wandel der Kultur die Rede. Treiber und Agenten der Veränderung aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft suchen Unterstützung durch die Kunst. Aber welchen Einfluss hat die Kunst auf die Gesellschaft und welchen will sie haben? Welche Chancen, aber auch Risiken entstehen aus der Verbindung von Kunst und gesellschaftlichem Anliegen für die jeweiligen Seiten?

Es diskutieren Gäste aus Wissenschaft, Kulturinstitutionen und Kunst.

ÖFFENTLICHE DISKUSSION VOR ORT IN DER HUMBOLDT-UNIVERSITÄT. BITTE ANMELDEN.

Dieses Event findet in Person statt. Falls Sie die Veranstaltung vor Ort besuchen möchten, melden Sie sich bitte vorab hier an.

Zur Übersicht

Manuela Bojadzijev

Berliner Institut für empirische Migrationsforschung

Sabine Kunst

BERLIN UNIVERSITY ALLIANCE

Prof. Dr. Sabine Kunst ist seit Mai 2016 Präsidentin der Humboldt-Universität zu Berlin und aktuell auch Sprecherin der Berlin University Alliance (BUA).
Zuvor war sie seit Februar 2011 Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur (MWFK) in Brandenburg. Bis zu ihrer Ernennung zur Ministerin war sie von Januar 2007 bis Februar 2011 Präsidentin der Universität Potsdam, von 2010 bis 2011 Präsidentin des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD). Zuvor übte die Hochschullehrerin und Wissenschaftlerin verschiedene leitende Funktionen an der Universität Hannover aus, unter anderem war sie Director of International Affairs und Vizepräsidentin für Lehre, Studium und Weiterbildung.

Weitere Events mit Sabine Kunst

Fr | Nov 05, 2021 | 10.00 - 11.30 Europe/Berlin Time

Technologische Souveränität in der Materialwissenschaft

Fr | Nov 05, 2021 | 12.00 - 14.00 Europe/Berlin Time

Wissenschaft und Gesellschaft

Sa | Nov 06, 2021 | 18.00 - 19.30 Europe/Berlin Time

The Transformative Effect of Science – A Joint Event of the Berlin University Alliance and the European Research Council

Stefan Schmidtke

Theater der Welt

Leitung Programm und Geschäftsführung, Kulturhauptstadt Europas Chemnitz 2025

Samuel Kramer

Autor

Sabine Kieselbach

Deutsche Welle

Moderation

Siehe alle Speaker
Nächste Veranstaltungen
Empfohlen

The Future of Digital Health

Tohoku University | Ryoichi Nagatomi, Giampaolo Pileggi, Iwao Waga, Sylvia Thun
Weiterlesen

Tabula rasa – Wissenschaft zum Anfassen

Urania Berlin e.V.
Weiterlesen

Organismendemokratie: Justizpalast

ARCH+, HKW
Weiterlesen

Beinig! – Das Wissenschaftsvarieté

Museum für Naturkunde Berlin, Ensemble Salon Fähig, Wissenschaft im Dialog
Weiterlesen

More Events

All Events